07. März 2018

Fasching und Zampern bei den Spürnasen in Dissenchen

Die Zeit der Narren ist nun vorbei. Wir erinnern uns an fantasievolle Kostüme, gute Laune und viel Gesang.

In unserer Kita Spürnasen in DIssenchen ist der  Faschingsdienstag ein festes Datum im Kalender, um mit allen Kindern gemeinsam Fasching zu feiern. Der Auftakt dafür ist ein kunterbuntes, gemeinsames Frühstück, welches die Erzieher in liebevoller Arbeit vorbereiten.
Die Kinder freuen sich darauf sich zu kostümieren, zu tanzen, kleine Preise bei Spielen zu gewinnen oder die Naschbar zu besuchen. Dieses Jahr war der große Renner als Superheld oder Elsa zu gehen. Aber auch der Klassiker von Cowboy, Tieren oder Prinzessin waren vertreten.

Am 17. Februar 2018 ging es dann gemeinsam mit den Kindern, den Eltern und auch Großeltern oder Tanten zum Zampern. Dabei ziehen wir kostümiert und mit Bollerwagen und Zamperdose durch das Dorf um den Winter zu vertreiben und den Frühling zu begrüßen.

„Mit Klingelingeling und bum bum bum so ziehen wir im Dorf herum…“ mit lautem Gesang und Getöse zogen mehrere Gruppen von Haus zu Haus und hatten dabei sehr viel Spaß.

Wir danken allen für Ihre großzügige Spenden. Dank Ihnen kamen über 1300€, sowie Bastelmaterialien und Bücher für die Kinder zusammen.

Mit einem kräftigen „Hellau“ verabschieden wir uns von der Narrenzeit und freuen uns auf den farbenfrohen Frühling.